BTU intern

Nachdem der Landestrainer Stephan Schaumburg Ende September seinen Rücktritt vom Posten des Landestrainers erklärt hat, ist mehrfach die Frage gestellt worden, wie die Kaderarbeit in Berlin weitergehen soll.
Auf der letzten Sitzung hat Stepahn dem Präsidium  der BTU vorgeschlagen, dass all die Athleten, die im letzten Jahr im Kader waren, und die eine positive Perspektive bezüglich ihrer Leistungsentwicklung erkennen lassen, als Kaderathleten in ihren jeweiligen Kaderstufen weitergeführt werden.

Auf der BTU-Nachwuchssitzung vom 21.10. wurden die folgenden Dinge diskutiert und einige Lösungsvorschläge erarbeitet:

Wie soll Jugendarbeit im Verband ausshen ? Welche Maßnahmen für die Nachwuchsgewinnung gibt es ? Welche organisatorischen Dinge können die interessierten Vereine tun ? Wie sieht ein Kader 2006 aus ?

Der Landestrainer der BTU Stephan Schaumburg ist von seinem Amt zurückgetreten bzw. hat einen weiteren Vertrag nicht verlängert. Die Gründe dafür hat er selbst den Athleten, Kadermitgiedern und dem Präsidium bekannt gemacht....

Lange musstet ihr auf die Ergebnisse warten, wofür ich mich ganz herzlich bei allen Teilnehmern entschuldigen möchte, aber nun sind alle Ergebnis Listen ausgewertet, Punkte addiert und in den Rechner eingehackt und somit stehen die Sieger und Platzierten im Berliner Schüler-Cup 2005 fest.
Nach fünf spannenden Wettkämpfen gingen 27 Teilnehmer in die Wertung ein, die mindestens drei der fünf Wettkämpfe gefinisht haben.  

Das BTU-Präsidium hat sich am 17.09. zu einem Strukturtag in einer außergewöhnlichen Sitzung zusammengefunden, um Eindrücke aus den letzten Jahren sowie neue Ideen für die Zukunft zu diskutieren....

Liebe Mitglieder, die Situation im Nachwuchsbereich des Berliner Triathlonsports bereitet uns seit einiger Zeit Kopfzerbrechen. Eine Umfrage vor einigen Monaten und die aktuelle Mitgliederstatistik zeigt, dass Berlin bzgl. Nachwuchsarbeit absolutes Notstandsgebiet ist. Nur ganz wenige Vereine haben überhaupt Nachwuchs....

Die nächste Saison kommt bestimmt und die Vorbereitungen laufen...
Daher laden wir alle Veranstalter und Interessierte zu der Terminbörse für Veranstaltungen 2006 am Donnerstag, den 27. Oktober 2005 ein. Ort und genaue Uhrzeit wird hier noch bekanntgegeben.
Die BTU bietet auch in diesem Jahr wieder Fortbildungen für Trainer-C-Inhaber an.
Jeder C-Trainer muss 15 Unterrichtseinheiten innerhalb der ersten 4 Jahre absolvieren, damit die Lizenz verlängert werden kann.

Die Ehrentafeln der Berliner Meisterschaften 2005 über die Kurzdistanz Duathlon und des Nachwuches sind online....

Wir begrüßen nun ebenfalls als neues Mitglied die Triathlonabteilung des Zehlendorf 88 (Z88). Z88 möchte sich in der Jugendarbeit engagieren. Adrian Haß als neuer Triathlon-C-Trainer leitet die Abteilung.

Herzlich Willkommen in der BTU !

Beginn der Sitzung um 18:15 Uhr

Bei der Mitgliederversammlung am 28.01.2005 wurden Gregor Buchholz (SSC Grünau) für seine sportlichen Erfolge sowie Eckhard Friedreich (Tri-Finisher), Thorsten Born (Weltraumjogger) und Jens Greger (Weltraumjogger) für ihren Einsatz für die BTU geehrt. Bei der turnusgemäßen Neuwahl des halben Präsidiums wurden Jochen Hintze als Vizepräsident sowie Joachim Herrgesell als Schatzmeister wiedergewählt. Als Jugendwart konnte Florian Kohl gewonnen werden. Der 27jährige Student der Erziehungswissenschaft vom Verein Triathlon Team Berlin wird sich um dem Nachwuchs im Verband kümmern. Er übernimmt die Koordination des SchülerCups und stellt den Kontakt zu den Berliner Schulen sicher. Die BTU hat momentan 717 Mitglieder und 420 ausgestellte Startpässe. Beide Zahlen stellen eine leichte Steigerung gegenüber 2004 dar.
Der BSV Friesen 1895 e.V. sucht ab sofort für seine jungen Triathleten (Jgg 90-96) einen kompetenten Jugendtrainer. Der Aufgabenbereich umfasst hauptsächlich das Schwimmtraining, aber auch Radfahren und Laufen (v.a. die Technikvermittlung). Die wöchentliche Trainingsdauer beträgt 2-5 Stunden, Bezahlung nach Vereinbarung (qualifikationsabhängig). Bewerbungen bitte an den BSV Friesen 1895 e.V., Buchsteinweg 32-34, 12107 Berlin (Tel. 741 77 70), mailto: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  oder mailto: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Das Präsidium der BTU hat zum 09.01.2005 den Verein der IRONMAN-Freunde Berlin-Frankfurt / Main in die BTU aufgenommen. Herzlich Willkommen !

"Der Verein fördert den Triathlonsport, bildet Übungsleiter aus und bringt den Triathlonsport den Sportlern nahe. Er organisiert Triathlon- und Sportveranstaltungen" (Auszug aus der Satzung).

Rechtzeitig zum kommenden Verbandstag der BTU ist nun auch die Satzung sowie die Rechts- und Verfahrensordnung verfügbar.

Tagesordnung für den ordentlichen Verbandstag der Berliner Triathlon Union am Freitag, den 28. Januar 2005 um 18.00 Uhr

im Coubertinsaal des Landessportbundes Berlin, Jesse-Owens-Allee 2

Das Präsidium der BTU hat auf seiner Sitzung am 29.11. den Vorschlag des Sportwartes auf Ernennung des Kader 2005 bestätigt und präsentiert hier den Kader der BTU für die Wettkampfsaison 2005.
Die offizielle Kaderernennung findet am Dienstag, 14. Dezember 2004 um 17.00 Uhr im Vereinsheim des BSV Friesen „Adlermühle“ im Buchsteinweg 32 nahe der Trabrennbahn Mariendorf statt.
Der Kader wird übrigens mit neuen Trainingsanzügen in BTU-Farben und Design ausgestattet. Diese Trainingsnazuüge wurden mit Unterstützung von LongDistance erworben.

Die BTU schreibt die folgenden Berliner Meisterschaften für 2005 aus

TitelDatumAltersklasseWettkampf
BM Duathlon17.04.05Jugend A / Junioren
Offen, AK1 - S8
Prenzlau
BM Duathlon10.05.05Schü C, B, A, Jugend BBerlin, Schüler Duathlon
BM Staffel15.05.05Offen, Nachwuchs, Masters
Senioren
Berlin, Staffeltriathlon
BM Team05.06.05OffenAltlandsberg, TeamTri
BM Mittel18.06.05Offen, AK1 - S8Spreewald
BM Kurz20.06.05Schü C, B, A, Jugend BBerlin, Schüler Triathlon
BM Kurz25.06.05Jugend A, JuniorenBerlin, Altstadt Tri
BM Kurz28.08.05Offen, AK1 - S8Kallinchen

Hiermit möchte ich euch für die Berliner Ligasitzung am Donnerstag den 18.11.04 einladen. Die Sitzung findet um 18.00 Uhr im Priesterweg 4 (Seminarraum 4) statt.

Folgende Themen werden uns den Abend begleiten:

  • Infos zur 2. Bundesliga Ost, Verbesserungsvorschläge zur Ligaordnung, Wideraufnahme Masterliga und Frauenliga.
  • Idee Berlin-Cup. Vorstellung einer Berlin-Cup-Serie und Diskussion.

Gruß Jens Greger, Ligabeauftragter Berlin

unser bisheriger Wettkampfrichter-Obmann Thorsten Born kann seine Aufgabe aus zeitlichen Gründen nicht mehr wahrnehmen. Daher suchen wir dringend einen Nachfolger. Die Aufgabe besteht im Wesentlichen aus der Koordination der Wettkampfrichtereinsätze für Berliner Veranstaltungen und ist überschaubar. Bitte unterstützt uns bei der Suche und motiviert eure Leute.

Denkt bitte bei allen Terminen daran, Wechselwäsche für die Zeiten zwischen den Tests mitzubringen. Außerdem solltet Ihr Getränke (insbesondere für die Termine in der Rudolph-Harbig-Halle) und etwas zu essen dabei haben. Die die Athleten begleitenden Trainer bitte ich Stoppuhren mitzubringen, da ich noch ein paar Zeitnehmer benötige....

Der Senat ist Pleite und braucht Geld. Da gibt es die glorreiche Idee sich bei den Erträgen der deutschen Klassenlotterie zu bedienen, die per Gesetz dem Sport zustehen. Unsere Vereins- und Verbandsbeiträge können nur durch diese Mittel auf derzeitigem Niveau gehalten werden! Wer soll also die Verfehlungen der Politiker ausbaden? Wir durch kräftig erhöhte Beiträge???

Die Mitgliedervereine und -verbände  des LSB (so auch wir) rufen zu einer Unterschriftenaktion auf. Das ist wohl das Wenigste, was wir dagegen tun können....

BTU-Kadersichtung im Herbst 2004. Termine und Anmeldung hier.....

Die BTU bietet hier zwei Fortbildungsveranstaltungen für die Verlängerung der Trainer C Lizenzen an:

  • 13.11.04: Laufbeurteilung von Kaderathleten und Möglichkeiten der Verbesserung des Laufstils durch entsprechende Stabilisationsübungen
  • 27.11.04: Orthopädische und biomechanische Betrachtung unterschiedlicher Laufmuster und daraus resultierende Anforderungen an den Laufschuh

In Vorbereitung auf die Deutschen Meisterschaften Triathlon des Nachwuchs´, die am kommenden Wochenende in Schleswig stattfinden werden, führte die Berliner Triathlon Union einen eineinhalbwöchigen Trainingslehrgang durch.
 
BTU-Jugendkader

Am Mittwoch den 30. Juni 2004 fand das zweite Training der "BTU-SocialisingEvents" am Privatstrand der Gaststätte "Fischerhütte" am Schlachtensee inZehlendorf statt. Bei schoenstem Wetter...

Wie auch in den vergangenen zwei Jahren fand über die Osterferien ein Trainings-Lehrgang für die Athleten des Nachwuchskaders der BTU und einige „Kaderaspiranten“ statt.

Geschwommen wurde morgens in der Sport- und Lehrschwimmhalle am Sachsendamm und anschließend wurden Athletik-, Rad- sowie Laufeinheiten im Grunewald, am Teufelsberg bzw. auf dem Dominikus-Sportplatz in Schöneberg absolviert.

Die BTU will ambitionierte Triathleten, die sich zu einem Wettkampf mit einer Tageslizenz angemeldet haben, dazu bewegen, diese in einen Startpass umzuwandeln. Dazu werden über 150 Athleten angeschrieben, die sich zu Berlins größter Triathlonveranstaltung BerlinMan bereits mit Tageslizenz angemeldet haben, und ihnen der Wechsel "schmackhaft" gemacht.

Der bisherige Schatzmeister der BTU, Joachim Herrgesell (46), hat nun auch das Amt des Geschäftsführers übernommen. Er tritt damit die Nachfolge von Gerd Schmidl an, dessen Vertrag im Zug des Präsidiumswechsel gekündigt worden war....

Die BTU begrüßt herzlich Ihr neues Mitglied Teamwork Berlin e.V. mit ihrem Vorsitzenden Herrn Götz Rose.
Damit erhöht sich die Mitgliederanzahl der BTU um 11 Erwachsene, 4 Jugendliche und 1 Startpass.

Herzlich Willkommen in der BTU !