Die Berliner Triathlon Union veranstaltet mit dem Landesschulamt eine Ausdauer-Wettkampfserie für Schüler. Bei 3 Triathlon- und 2 Duathonwettkämpfen können die Schüler ihre Ausdauer testen und viel Spaß haben. Im Triathlon sind mit Schwimmen, Radfahren und Laufen die drei gesündesten Sportarten zu einem Wettkampf zusammengefasst, so dass die Schüler in Training und Wettkampf viel für ihre Gesundheit und Fitness tun können.

Die Wettkämpfe:
 
Berliner Schüler-Duathlon am Dienstag, 08. Mai 2007, ab 08:45 Uhr
Ort: Ernst-Reuter-Stadion in Zehlendorf, Distanzen: von 0,4 – 2,0 – 0,4 bis 2,0 – 8,0 – 1,0
Weltraumjogger, http://www.schueler-duathlon.de/, H. Tischer, Laehrstr. 22, 14165 Bln oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Power-Kid am Sonntag, 13. Mai 2007, ab 09:00 Uhr
Ort: Sportanlagen der Lipschitzallee 27-33, Berlin-Neukölln, Distanzen: 0,1 - 3,0 – (0,5 Sch C), 0,2 – 7 – 1,4 (Sch A/B) und 0,4 – 10 – 2,5 (Jgd B)
TuS Neukölln, http://www.triathlon.tus-neukoelln.de/, J. Herrgesell, Minzeweg 11 A, 12357 Bln, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schüler-Triathlon am Dienstag, 3. Juli 2007, 09.30 Uhr
Ort: Ecke Kronprinzessinnenweg / Havelchaussee im Grunewald, Distanz: 0,25 - 4,0 – 1,0 (Schüler C) und 0,25 – 8,0 – 2,0
BSV Friesen / Gustav-Heinemann Schule, http://schuelertri.bsv-friesen.de/, Altendorf, Rohrbachstr. 9b, 12307 Bln, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Treptow-Köpenicker Schul-Triathlon am Montag, 09. Juli 2007
Ort: Strandbad Grünau, Distanzen: 0,1 – 2,5 – 0,4, 0,2 – 5,0 – 1,0 und 0,4 – 10,0 – 2,5
SSC Berlin Grünau, http://www.sscbg-triathlon.de/, Rohrwallallee 11, 12527 Bln, Tel.:674 34 58, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Poelchau Duathlon, am Mittwoch, 26. September 2007, ab 10:00 Uhr
Ort: Autobahnparkplatz Hüttenweg im Grunewald, Distanzen: 1,0 – 4 – 0,4 und 2,0 – 8,0 – 1,0
Poelchau Oberschule, Halemweg 24, 13627 Bln, Tel.: 902 925 211 oder C. Schöneman, 811 79 92

Wertung: In die Gesamtwertung kommen alle Schüler der Jahrgänge 1988 bis 1997, die mindestens drei Wettkämpfe beendet haben. Die Platzierungen werden addiert. Gesamtsieger einer Altersklasse ist derjenige mit der kleinsten Summe.
 
Es werden jeweils zwei Jahrgänge in einer Altersklasse gewertet:
Schüler B: 1996/1997
Schüler A: 1994/1995
Jugend B: 1992/1993 
Jugend A: 1990/1991
Junioren: 1988/1989
 
Preise: Der Gesamtsieger erhält einen Wanderpokal. Die Sieger der Altersklassen werden mit einem Pokal, die Zweit- und Drittplatzierten mit Medaillen geehrt. Zusätzlich werden Sachpreise vergeben.

Weitere Informationen über die BTU-Geschäftsstelle, Joachim Herrgesell, Minzeweg 11a, 12357 Berlin, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Tel: 030 / 66 86 93 07, Fax: 030 / 66 86 93 05

PDF-Ausschreibung