Der Wintertriathlon von Sisu, der zunächst für den 19.02. geplant war, wird wegen der anhaltenden Glätte und des Eises um 14 Tage auf den 05.03. verschoben. Infos hier
16. Berliner Wintertriathlon am 5. März 2006
Auftaktveranstaltung des Berlin-Cup 2006

Am 5. März 2006 findet der 16. Berliner Wintertriathlon statt!

Distanzen: Classic: 1.000 m Schwimmen, 21 km Radfahren Cross, 5,5 km Laufen Cross
Neu! Shorty: 400 m Schwimmen, 10 km Radfahren Cross, 2,5 km Laufen Cross

Erwartet werden 150 Starter (Teilnehmerlimit!)!

Der 1. Schwimmstart ist um 8:00 Uhr in der Schwimmhalle in der Finckensteinallee in Berlin-Lichterfelde. Um 12:00 Uhr gehen die Athleten auf eine mittelschwere Radcrossstrecke im Berliner Grunewald an der Großen Düne. Gestartet wird nach dem Prinzip des Jagdrennens. D. h. der schnellste Schwimmer startet zuerst, die übrigen Athleten danach entsprechend ihres Rückstands. Der Sieger wird kurz nach 13:00 Uhr im Ziel erwartet.

Favorit bei den Männern ist der mehrfache Berliner Meister und Seriensieger beim Berliner Wintertriathlon Claus-Hennig Schulke. Bei den Frauen ist das Rennen offen. Mitfavoritin Swantje Friedrich ist verletzt, die mehrfachen Berliner Meisterinen Susanne Groß und ,Sarah Lorenz werden voraussichtlich auf den Start verzichten.

Neu ist der Shorty. Bisher nur als Wettkampf für Schüler angeboten, gibt es jetzt erstmals auch die Möglichkeit für Triathloneinsteiger, über die kurze Distanz zu starten.

Kontakt: David Greve (Tel. 030 75 51 49 79; Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!