Für die kommende Saison stehen folgende Termine für internationale Titel-Wettkämpfe der Amateure (Age-Grouper) für 2009 an - die Meldungen hierfür bitten wir an die DTU zu richten.

Die offizielle Veranstaltungs- und Terminangaben finden sich immer unter der offiziellen Seite: http://www.triathlon.org

Im Einzelnen sind hier die zur Meldung zu Amateurmeisterschaftstiteln mit entsprechenden Links zu den Seiten angegeben:

  • 06. - 08.02.: EM Wintertriathlon in Latky Mlaky (SLO) http://www.triathlon.sk
  • 13. - 15.02.: WM Wintertriathlon in Gaishorn (AUT) http://www.endless-sports.com
  • 04. - 05.07.: EM Triathlon - olymp. Distanz - in Holten (NED) http://www.triathlonholten.nl
  • 08.08. : EM Triathlon - Langdistanz - in Prag (CZE) http://www. czechbigman.cz
  • 09. - 13.09.: WM Triathlon - olymp. Distanz - in Gold Coast (AUS) http://www.worldtriathlongoldcoast.com
  • 24. - 25.10.: WM Triathlon - Langdistanz - in Perth (AUS) http://www.ldworlds.org.au

Bitte beachten Sie, dass es keinen weiteren Informationsservice für die Landesverbände gibt - d. h. auch wir haben nur die Informationen von den Veranstaltern die für jeden auf den HomePages ersichtlich sind. Primär sind also Fragen zum Rennen an den jeweiligen Rennveranstalter zu richten.
Die Meldung zu den o.g. Rennen erfolgt über den jeweiligen Landesverband, d. h. Meldung an die DTU mit dem im Anhang befindlichen Formular zu tätigen.
D.h. das ausgefüllte und unterschriebene Formular ist zusammen mit dem Scheck/Überweisungsbeleg per Post an mich (Adresse auf dem Formular) bis spätestens 5 Kalenderwochen vor dem WK-Termin zu senden. In den folgenden Wochen erfolgt dann eine Eingangsbestätigung per Mail. Eine Listung als Starter auf der HP des Veranstalters erfolgt aber erfahrungsgemäß erst in den letzten Wochen vor dem WK-Termin.
WK-Kleidung (Nationaltrikots) sind derzeit nicht verfügbar - bitte bei Bedarf während der Saison nochmals anfragen.

Mit sportlichem Gruß,
Thomas Lange, DTU Amateure
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam geschützt. Zur Anzeige muss Javascript aktiviert sein.


Der Powerman ist genau wie der Ironman nicht den Organisationsstrukturen der ITU angegliedert, sondern eine privatwirtschaftliche Institution mit eigenen Regeln, daher keine Anmeldung über die offiziellen Verbände.