Der Staffeltriathlon am 15.5. ist abgesagt worden !

Sebastian Altendorf von den Friesen teilte soeben mit, dass "aufgrund des geringen Meldeaufkommens es für uns nicht möglich ist, die Veranstaltung durchzuführen und so kamen wir um eine erneute Abesage nicht herum. Wir bedauern diese Entscheidung sehr und entschuldigen uns für die entstandenen Unannehmlichkeiten. Bereits gezahlte Startgelder werden am Mittwoch zurück überwiesen."

Die BTU bedauert diesen Schritt ausdrücklich; kann aber den Veranstalter verstehen. Scheinbar ist dieser Termin oder die gesamte Veranstaltung nicht (mehr) von den Berliner Vereinen angenommen worden. Wir werden uns im BTU-Präsidium mit dieser Entwicklung auseinandersetzen. Ebenso werden wir einen Ersatztermin für die Wertung im BerlinCup auswählen.