×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 67

Aufgrund terminlicher Überschneidungen mit der Regionalliga fanden die Landesmeisterschaften der Frauen in diesem Jahr getrennt von den Männern statt. Den Rahmen dafür bot die bewährte und bei Berlinern sehr beliebte Veranstaltung am Briesensee im Spreewald. So waren dann auch 23 der 29 platzierten Athletinnen aus Berlin. Die ersten 12 Athletinnen der Berlin-Brandenburger Meisterschaftswertung waren allesamt aus Berlin.

Überlegene Siegerin mit 6 Minuten Vorsprung wurde Julia Leenders (LTC Berlin) in 2:14:06 h. Bereits im Wasser setzte sie sich eine Minute gegenüber der nächsten Verfolgerin Diana Weißbach (A3K) ab. Diana konnte zwar auf dem Rad den Vorsprung wieder wettmachen und ihrerseits die Führung übernehmen. Das reichte allerdings nicht um Julia auf der Laufstrecke Paroli bieten zu können. Den Bronzerang sicherte sich mit 2:21:20 h Emma Bilhamm vom TriTeam Berlin.

 Alle Ergebnisse unter: http://www.triathlon-service.de/ergebnisse/liste.php?nr=2505