×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 62

Den 4. Sisu Winterduathlon Classic entschied Christian Hoffmann (LTC Berlin) deutlich für sich. Nach Platz 7 nach dem ersten Lauf konnte er sich auf dem Rad nach vorn arbeiten und gab die Führung nicht mehr ab.

Auf die Plätze kamen Matthias Dietze (SV Berlin-Chemie Adlershof) und Robert Scheibe (Triathlon Verein Berlin e.V.). Das Frauenrennen gewann Marina Klemm (TuS Neukölln Berlin) vor der vereinslosen Uta Knape und Agnes Lukasiewicz (TuS Neukölln Berlin).

Männer
1. Christian Hoffmann (LTC Berlin) 1:15:32
2. Matthias Dietze (SV Berlin-Chemie Adlershof) 1:17:16
3. Robert Scheibe (Triathlon Verein Berlin e.V.) 1:22:20

Frauen
1. Marina Klemm (TuS Neukölln Berlin) 1:34:16
2. Uta Knape (vereinslos) 1:43:45
3. Agnes Lukasiewicz (TuS Neukölln Berlin) 1:51:14

Shorty

Tiefer Schnee und z. T. vereiste Passagen machten den Wettkampf sehr anspruchsvoll. Dennoch starteten auch auf der Shorty Distanz (2 – 9 – 1) sieben Teilnehmer, darunter 3 Mädchen und 2 Jungen des Berliner Landeskader Triathlon sowie 2 Erwachsene. Gesamtsiegerin wurde hier Sonja Bettge (Sisu Berlin)

1. Sonja Bettge     (Sisu Berlin, WJugB)  40:30 min
2. Antonia Schröder (Z88, WJugA) 43:07 min
3. Raphael Schröder (Z88, MSchA) 44:37 min
4. Vivian Wolf (TuS Neukölln, WJugA) 45:04 min
7. Felix Nadeborn (TVB09, MSchA2) 49:56 min

Ergebnisse Classic
Ergebnisse Shorty